Skip to main content

Rollschuhe für Kinder


Kinder Rollschuhe Selltex

34,50 € 38,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Artikel
Cox Swain Kinder Rollschuhe

39,99 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Artikel
Raven Princess 2in1

44,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Artikel
HUDORA Rollschuhe verstellbar

49,99 € 77,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Artikel
Soy Luna Rollschuhe

69,89 € 139,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktdetailsZum Artikel

Rollschuhe für Kinder

Rollschuhe für Kinder sind ein prima Einstieg in den Rollsport. Das Fahren ist deutlich leichter zu erlernen und das Verletzungsrisiko geringer. Das Kind kann somit Sport betreiben und gleichzeitig Spaß haben. Auch hier gibt es einige Dinge, die beachtet werden sollten. Die Füße von Kindern sind in einem dauerhaften Wachstumsprozess, daher sollten die Rollschuhe in der Größe verstellbar sein. Des weiteren müssen die Schuhe 100% perfekt sitzen, da es sonst im späteren Alter zu Problemen führen kann. Auch das Gewicht spielt eine entscheidende Rolle. Die Rollschuhe für Kinder dürfen zusammen nicht mehr als max. 5Kg wiegen. Es gibt Modelle, die für jüngere Kinder besser geeignet sind als für ältere. Damit sind 2in1 Rollerskates gemeint. Diese haben breitere Achsen und bestehen aus Hartplastik. Das erhöht die Stabilität um die Knöchel. Prinzipiell ist Hartplastik sowieso besser geeignet für Kinder. Desweiteren gelten dieselben Faktoren wie bei den Rollschuhe für Erwachsene. Zwar ist das Verletzungsrisiko geringer als bei anderen Skatesportarten (Penny Board etc, dennoch sollte nicht auf Schutzkleidung verzichtet werden. Als Anfänger weiß man noch nicht so recht, wie man sich richtig verhält wenn es zum Sturz kommt. Das ist eine Fähigkeit, die leider erst mit der Zeit und mit den Stürzen kommt. Aus diesem Grund ist ein Helm hier unabdingbar.

Eine Frage der Motivation

Kinder können manchmal sehr sporadisch agieren. Das kann schon bei den jeweiligen Sportarten anfangen. An einem Tag wünscht sich das Kind nichts lieber als Rollschuhe und dann an einem anderen, kann es wieder was ganz anderes sein. Deshalb ist es wichtig, dass sie an einer Sache dran bleiben und um dies zu unterstützen, kann man gewisse Motivationstipps nutzen. Die beste Möglichkeit wäre es eine gemeinsame Tätigkeit auszuüben. Du und dein Kind erleben vieles gemeinsam und das ist auch gut so. Es unterstützt die Entwicklung und Selbstfindung. Wenn Du selber keine Zeit dazu hast, dann übernimmt das ein anderer. Wenn dein Kind ein Idol besitzt, welcher z.B. Rollschuhe fährt, kann man das gezielt ausnutzen, wie z.B bei der Serie Soy Luna mit den Soy Luna Rolschuhe. Alles in allem lässt sich sagen, dass man mit ein paar Tricks die Motivation, des Kindes steigern kann.